Stefan Arczyński: Ein Meister der Fotografie in zwei Kulturen

Hochhaus in Breslau im "Osiedle Przyjaźni Polsko–Radzieckiej" (ehemalige polnisch-sowjetische Freundschaftssiedlung), heute Siedlung Przyjaźni, 1983
Hochhaus in Breslau im "Osiedle Przyjaźni Polsko–Radzieckiej" (ehemalige polnisch-sowjetische Freundschaftssiedlung), heute Siedlung Przyjaźni, 1983

Die Themen

Arczyńskis Interesse galt den Erscheinungsformen des gesellschaftlichen und des kulturellen Lebens. Bekannt sind viele seiner Stadtansichten und seine Aufnahmen historischer Bauwerke, so dass man sagen darf, seine Fotografien hätten den nahezu unbekannten Landesteil nahegebracht, der 1945 wieder zu Polen kam. Dabei näherte er sich Details akribisch mit der Sorgfalt eines Dokumentars. Sein besonderes Augenmerk galt der Stadt Wrocław. Die Aufnahmen der Odermetropole aus verschiedenen Zeitabschnitten stellen heute ein wertvolles Zeugnis für den enormen Wandel der Stadt nach 1945 dar.

Bei alledem war die fotografische Bewahrung der wichtigsten Baudenkmäler der Stadt mit ihren Kirchen, den weltlichen Gebäuden und den Nutzbauwerken eine Herausforderung. Dass er diese Aufgabe beispielhaft gemeistert hat, kommentiert der ausgewiesene Kenner polnischer Fotografie Adam Sobota wie folgt:

Ausgezeichnet hat ihn seine Fähigkeit, handwerkliche Solidität mit der damals selten verwendeten Ästhetik der Moderne zu verbinden, die sich bei voller Nutzung der Grauskala in der dynamischen Gegenüberstellung von Formen und Flächen manifestiert. Diese Art der Fotografie schloss die Lücke zwischen der avantgardistischen und der piktorialistischen Fotografie.[1]

Arczyński spezialisierte sich auf schwierige und anspruchsvolle Fotografien von Theater- und Opernszenen. So hat er die Arbeit des Wrocławski Teatr Pantomimy Henryka Tomaszewskiego (Breslauer Henryk Tomaszewski-Pantomimetheater) viele Jahre begleitet, indem er in den Aufführungen fotografierte, mit dem Theater auf Auslandstourneen ging und die Künstler in seinem Atelier porträtierte.

1952 lernte er seine spätere Frau, die Ballettsolistin Lidia Cichocka, kennen, von der er damals ein Plakatporträt machen sollte und die schließlich oft eine Inspiration für seine Bilder war. Er reiste viel um die Welt. 1960 besuchte er die USA, wo er nach langen Jahren der Trennung seinen Bruder traf. Sein Gesamtwerk umfasst Aufnahmen aus allen Gegenden der Welt, zumal aus Europa, China, Indien, Afrika und den USA.

Hunderte Bilder haben sich im Laufe der Zeit zu Serien gefügt, die der Fotograf in vielen Ausstellungen im In- und Ausland erfolgreich zeigte. In Publikationen diverser Verlage, unter anderem Ossolineum, Arkady, Sport i Turystyka, Ruch sowie in den letzten Jahre auch Via Nowa, erschienen Bilder von ihm. Arczyński war auch der Urheber von Aufnahmen, die auf vielen Titelseiten von Zeitschriften gedruckt wurden und als Motive für Ansichtskarten dienten. Seine künstlerischen Leistungen wurden mit diversen Diplomen und Medaillen gewürdigt. In diesem Sinne wurde er als einziger Empfänger in der Geschichte des Preises der Stadt Wrocław (Nagroda Miasta Wrocławia) zwei Mal mit dieser Auszeichnung bedacht (1959, 2000). Arczyński wurde mehrfach für die Ehrenbürgerwürde der Stadt nominiert und er hat den renommierten Schlesischen Kulturpreis erhalten (Śląska Nagroda Kulturalna, 1992). Der polnische Minister für Kultur und nationales Erbe verlieh ihm ebenfalls zwei Mal die Gloria-Artis-Medaille für kulturelle Verdienste (Medal Zasłużony Kulturze Gloria Artis): 2006 in Silber und 2011 in Gold. 

Arczyński, der im Laufe seines langen Lebens viele dramatische Ereignisse des 20. Jahrhunderts kennengelernt hat, blieb ein Mensch zweier Kulturen. Seine Beziehungen zu Deutschland und den Deutschen hat er nie verleugnet. Er hat wiederholt als Fotograf für deutsche Verlage gearbeitet und da er die Empfindlichkeiten und die Erwartungshaltungen der Deutschen kannte, erfreute er sich großer Beliebtheit. Über diese deutschen Bindungen schrieb vor einigen Jahren treffend der Historiker Michał Kaczmarek:

Wie kein anderer der polnischen Kunstschaffenden fühlt er, der die Seele des deutschen Lesers kennt, der einst das Land verließ, sich ausgezeichnet in seine Psyche ein, liest seine Träume und seine Sehnsucht nach dem verlorenen Reich der Kindheit. Doch gleichzeitig holt er all das hervor, was in den Landschaften universell und zeitlos sowie gegen politische Veränderungen resistent ist. Sein konsequentes und eindeutiges Handeln stellt ihn heute in eine Reihe dieser Künstler, die ihr Leben lang das Werk der Annäherung zwischen den beiden Nachbarländern umgesetzt haben, und zwar ohne sich in die Politik zu vertiefen, ohne überflüssige Worte und ohne hochtrabende Sprüche.[2]

 

Krzysztof Ruchniewicz, Mai 2019

 

[1] Adam Sobota, Vorwort, [in:] Stefan Arczyński. Fotografie. Photographs, Verlag Via Nova, Wrocław 2002, S. 4.

[2] Michał Kaczmarek, Nachwort, [in:] Ebenda, S. 121-127.

Mediathek
  • Ulica Świdnicka (Schweidnitzer Straße) in Breslau, 1953

    Ulica Świdnicka (Schweidnitzer Straße) in Breslau, 1953

    Ulica Świdnicka (Schweidnitzer Straße) in Breslau, 1953.
  • Zeughaus und Strohturm am Kohlenmarkt Danzig, 1953

    Zeughaus und Strohturm am Kohlenmarkt Danzig, 1953

    Zeughaus und Strohturm am Kohlenmarkt Danzig, 1953
  • Trümmerfragmente vor dem Westturm des Breslauer Doms, 1953

    Trümmerfragmente vor dem Westturm des Breslauer Doms, 1953

    Trümmerfragmente vor dem Westturm des Breslauer Doms, 1953
  • Ring Breslau, 1954

    Ring Breslau, 1954

    Ring Breslau, 1954.
  • Chorkonzert in Annaberg, 1954

    Chorkonzert in Annaberg, 1954

    Chorkonzert in Annaberg, 1954
  • Matthiaskirche Breslau, 1954

    Matthiaskirche Breslau, 1954

    Matthiaskirche Breslau, 1954.
  • Dom Breslau, 1955

    Dom Breslau, 1955

    Dom Breslau, 1955.
  • Bagger in einer Baustelle vor dem Rathaus Breslau, 1955

    Bagger in einer Baustelle vor dem Rathaus Breslau, 1955

    Bagger in einer Baustelle vor dem Rathaus Breslau, 1955.
  • Kulturpalast Warschau, 1955

    Kulturpalast Warschau, 1955

    Kulturpalast Warschau, 1955
  • Zerstörter Bereich in der Altstadt Breslau, undatiert (nach 1945)

    Zerstörter Bereich in der Altstadt Breslau, undatiert (nach 1945)

    Zerstörter Bereich in der Altstadt Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Rathaus am Ring Breslau mit Kriegsruinen, 1955

    Rathaus am Ring Breslau mit Kriegsruinen, 1955

    Rathaus am Ring Breslau mit Kriegsruinen, 1955
  • Kriegsruinen in der Ohlauer Straße Breslau, 1955

    Kriegsruinen in der Ohlauer Straße Breslau, 1955

    Kriegsruinen in der Ohlauer Straße Breslau, 1955.
  • Bereich Schweidnitzer Straße und Gartenstraße in Breslau, 1955

    Bereich Schweidnitzer Straße und Gartenstraße in Breslau, 1955

    Bereich Schweidnitzer Straße und Gartenstraße in Breslau, 1955.
  • Mädchen mit Gänsen in Zduny, 1956

    Mädchen mit Gänsen in Zduny, 1956

    Mädchen mit Gänsen in Zduny, 1956
  • Neumarkt Breslau, 1957

    Neumarkt Breslau, 1957

    Neumarkt Breslau, 1957.
  • Straßenansicht Breslau mit Bürgerhäusern in der ehemaligen Krullstraße, 1958

    Straßenansicht Breslau mit Bürgerhäusern in der ehemaligen Krullstraße, 1958

    Straßenansicht Breslau mit Bürgerhäusern in der ehemaligen Krullstraße, 1958.
  • Ehemaliges St.-Anna-Hospital Breslau, 1958

    Ehemaliges St.-Anna-Hospital Breslau, 1958

    Ehemaliges St.-Anna-Hospital Breslau, 1958.
  • Ruine der Katharinenkirche Breslau von Westen, 1958

    Ruine der Katharinenkirche Breslau von Westen, 1958

    Ruine der Katharinenkirche Breslau von Westen, 1958
  • Häuserzeile mit Kriegsschäden an der Weißgerbergasse in Breslau, 1958

    Häuserzeile mit Kriegsschäden an der Weißgerbergasse in Breslau, 1958

    Häuserzeile mit Kriegsschäden an der Weißgerbergasse in Breslau, 1958.
  • Tauentzienplatz Breslau, 1953

    Tauentzienplatz Breslau, 1953

    Tauentzienplatz Breslau, 1953.
  • Dombrücke Breslau, 1961

    Dombrücke Breslau, 1961

    Dombrücke Breslau, 1961.
  • Altaristenhaus "Hänsel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhaus "Hänsel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhaus "Hänsel" am Ring Breslau, 1961.
  • Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1961.
  • Neumarkt Breslau mit Kriegsruinen, 1961

    Neumarkt Breslau mit Kriegsruinen, 1961

    Neumarkt Breslau mit Kriegsruinen, 1961.
  • Gerüstbauer am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbauer am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbauer am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962
  • Gerüstbau am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbau am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbau am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962
  • Wawel Krakau, 1963

    Wawel Krakau, 1963

    Wawel Krakau, 1963.
  • Stadtansicht Krakau, 1963

    Stadtansicht Krakau, 1963

    Stadtansicht Krakau, 1963.
  • Feldarbeiter und Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiter und Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiter und Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963.
  • Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963.
  • Hauptring Krakau mit Marienkirche, 1963

    Hauptring Krakau mit Marienkirche, 1963

    Hauptring Krakau mit Marienkirche, 1963.
  • Wohn- und Geschäftgebäude an der Straße ul. Pilsudskiego in Breslau

    Wohn- und Geschäftgebäude in Breslau, 1965

    Wohn- und Geschäftgebäude an der Straße ul. Pilsudskiego in Breslau, 1965.
  • Messegelände Breslau, 1966

    Messegelände Breslau, 1966

    Messegelände Breslau, 1966.
  • Kaufhaus "Barasch" am Ring Breslau, 1966

    Kaufhaus "Barasch" am Ring Breslau, 1966

    Kaufhaus "Barasch" am Ring Breslau, 1966.
  • Breslauer Torturm in Oels, 1966

    Breslauer Torturm in Oels, 1966

    Breslauer Torturm in Oels, 1966
  • Autobahn bei Breslau, 1967

    Autobahn bei Breslau, 1967

    Autobahn bei Breslau, 1967.
  • Hochhäuser der Wohnsiedlung in Breslau-Gabitz, 1967

    Hochhäuser der Wohnsiedlung in Breslau-Gabitz, 1967

    Hochhäuser der Wohnsiedlung in Breslau-Gabitz, 1967
  • Rathaus Breslau, undatiert (nach 1953)

    Rathaus Breslau, undatiert (nach 1953)

    Rathaus Breslau, undatiert (nach 1953).
  • Oder an der Kaiserbrücke in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Oder an der Kaiserbrücke in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Oder an der Kaiserbrücke in Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Plac Solny (Blücherplatz) in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Plac Solny (Blücherplatz) in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Plac Solny (Blücherplatz) in Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981.
  • Ring Breslau mit Rathaus, undatiert (nach 1945)

    Ring Breslau mit Rathaus, undatiert (nach 1945)

    Ring Breslau mit Rathaus, undatiert (nach 1945).
  • Nordseite des Breslauer Rings, undatiert (nach 1945)

    Nordseite des Breslauer Rings, undatiert (nach 1945)

    Nordseite des Breslauer Rings, undatiert (nach 1945).
  • Universität Breslau, undatiert (nach 1945)

    Universität Breslau, undatiert (nach 1945)

    Universität Breslau, undatiert (nach 1945)
  • Schweidnitzer Straße Breslau, undatiert (nach 1945)

    Schweidnitzer Straße Breslau, undatiert (nach 1945)

    Schweidnitzer Straße Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Wohnsiedlung in Breslau, 1969

    Wohnsiedlung in Breslau, 1969

    Wohnsiedlung in Breslau, 1969.
  • Ossolineum Breslau, 1969

    Ossolineum Breslau, 1969

    Ossolineum Breslau, 1969.
  • Ausstellungsraum im Architekturmuseum Breslau, 1969

    Ausstellungsraum im Architekturmuseum Breslau, 1969

    Ausstellungsraum im Architekturmuseum Breslau, 1969
  • Oder an der Wojewodschaftsverwaltung Niederschlesien in Breslau, 1970

    Oder an der Wojewodschaftsverwaltung Niederschlesien in Breslau, 1970

    Oder an der Wojewodschaftsverwaltung Niederschlesien in Breslau, 1970.
  • Pagode des japanischen Garten im Scheitniger-Park Breslau, 1971

    Pagode des japanischen Garten im Scheitniger-Park Breslau, 1971

    Pagode des japanischen Garten im Scheitniger-Park Breslau, 1971.
  • Fechterbrunnen Breslau, 1972

    Fechterbrunnen Breslau, 1972

    Fechterbrunnen Breslau, 1972
  • Plac Nowy Targ (Neumarkt) in Breslau, 1972

    Plac Nowy Targ (Neumarkt) in Breslau, 1972

    Plac Nowy Targ (Neumarkt) in Breslau, 1972.
  • Markthalle am Ritterplatz Breslau, 1972

    Markthalle am Ritterplatz Breslau, 1972

    Markthalle am Ritterplatz Breslau, 1972.
  • Philharmonie Breslau, 1972

    Philharmonie Breslau, 1972

    Philharmonie Breslau, 1972.
  • Stadtansicht Breslau, 1972

    Stadtansicht Breslau, 1972

    Stadtansicht Breslau, 1972.
  • Universität Breslau, 1972

    Universität Breslau, 1972

    Universität Breslau, 1972.
  • Kaufhaus "Kameleon" Breslau, 1972

    Kaufhaus "Kameleon" Breslau, 1972

    Kaufhaus "Kameleon" Breslau, 1972.
  • Dominsel Breslau mit Martinikirche und Kreuzkirche, 1972

    Dominsel Breslau mit Martinikirche und Kreuzkirche, 1972

    Dominsel Breslau mit Martinikirche und Kreuzkirche, 1972.
  • Stadtansicht Breslau, 1973

    Stadtansicht Breslau, 1973

    Stadtansicht Breslau, 1973.
  • Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1973

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1973

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1973.
  • Adalbertkirche Breslau, 1973

    Adalbertkirche Breslau, 1973

    Adalbertkirche Breslau, 1973.
  • Fassade des Dolnośląskiego Centrum Medycznego DOLMED (Medizinisches Zentrum), 1977

    Fassade des Dolnośląskiego Centrum Medycznego DOLMED (Medizinisches Zentrum), 1977

    Fassade des Dolnośląskiego Centrum Medycznego DOLMED (Medizinisches Zentrum), 1977
  • Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981.
  • Hochhaus in Breslau, 1983

    Hochhaus in Breslau, 1983

    Hochhaus in Breslau, 1983
  • Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1983

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1983

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1983.
  • Ursulinerkirche Breslau, 1985

    Ursulinerkirche Breslau, 1985

    Ursulinerkirche Breslau, 1985
  • Hochhaus am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1986

    Hochhaus am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1986

    Hochhaus am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1986
  • Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986.
  • Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986.
  • Bischofspalais Breslau, 1986

    Bischofspalais Breslau, 1986

    Bischofspalais Breslau, 1986.
  • Martinikirche und Kreuzkirche in Breslau, 1986

    Martinikirche und Kreuzkirche in Breslau, 1986

    Martinikirche und Kreuzkirche in Breslau, 1986.
  • Grabmale auf dem alten jüdischen Friedhof Breslau, 1986

    Grabmale auf dem alten jüdischen Friedhof Breslau, 1986

    Grabmale auf dem alten jüdischen Friedhof Breslau, 1986
  • Hochhäuser am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1987

    Hochhäuser am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1987

    Hochhäuser am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1987.
  • Straßenansicht Kattowitz mit alter und neuer Bebauung, 1987

    Straßenansicht Kattowitz mit alter und neuer Bebauung, 1987

    Straßenansicht Kattowitz mit alter und neuer Bebauung, 1987.
  • Erker am Rathaus Breslau, 1987

    Erker am Rathaus Breslau, 1987

    Erker am Rathaus Breslau, 1987
  • Hochhaus der Sparkasse am Ring Breslau, 1988

    Hochhaus der Sparkasse am Ring Breslau, 1988

    Hochhaus der Sparkasse am Ring Breslau, 1988.
  • Eingerüsteter Turm der Elisabethkirche Breslau, 1988

    Eingerüsteter Turm der Elisabethkirche Breslau, 1988

    Eingerüsteter Turm der Elisabethkirche Breslau, 1988.
  • Hotel "Panorama" in Breslau-Gräbschen, 1989

    Hotel "Panorama" in Breslau-Gräbschen, 1989

    Hotel "Panorama" in Breslau-Gräbschen, 1989
  • Hotel "Orbis" in Breslau, 1989

    Hotel "Orbis" in Breslau, 1989

    Hotel "Orbis" in Breslau, 1989
  • Stadtansicht Breslau, 1987

    Stadtansicht Breslau, 1987

    Stadtansicht Breslau, 1987.
  • Verschneite Straße bei Breslau, undatiert (nach 1945)

    Verschneite Straße bei Breslau, undatiert (nach 1945)

    Verschneite Straße bei Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Stefan Arczyński (rechts) mit einem Bekannten in Moskau. Fotograf unbekannt, 1956.

    Stefan Arczyński in Moskau, 1956

    Stefan Arczyński (rechts) mit einem Bekannten in Moskau. Fotograf unbekannt, 1956.