Dokumentationsstelle zur Kultur und Geschichte der Polen in Deutschland

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Porta Polonica wird durch das LWL-Industriemuseum, Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur Dortmund getragen.

 

Adresse:

Porta Polonica

Dokumentationsstelle zur Kultur und Geschichte der Polen in Deutschland

Am Rübenkamp 4

D-44793 Bochum

 

Ansprechpartner:

Dr. Jacek Barski

Leiter

 

Tel. +49 (0) 234 2395 3731

Fax +49 (0) 234 2395 3730

 

info@porta-polonica.de

www.porta-polonica.de

Teilen