KZ Mauthausen

Eingang zum ehemaligen Konzentrationslager
Eingang zum ehemaligen Konzentrationslager

Es war auf dem Gebiet des Dritten Reiches das einzige Lager der Kategorie 3, was Vernichtung durch Arbeit bedeutete. Die Häftlinge mussten unter anderem in Steinbrüchen der nach dem Anschluss Österreichs gegründeten Deutschen Erd- und Steinwerke GmbH arbeiten. Der Betrieb gehörte der SS und diente dem Abbau von Baumaterial. Die Zwangsarbeit nutzten ebenfalls andere Unternehmen wie Bayer, Messerschmitt und die Steyr-Daimler-Puch AG. Es wurde neun bis elf Stunden täglich außer am Sonntag gearbeitet. Die Ernährung war unzureichend und Strafen für geringste Vergehen waren übermäßig brutal. Zu den schwersten gehörte die Arbeit im Strafkommando, was das Transportieren von bis zu 50 Kilo schweren Steinen aus dem Steinbruch ins Lager bedeutete. Außerdem wurden dort auch Gefangene den Abhang 50 Meter in die Tiefe hinuntergestoßen. Auf diese Weise kamen vor allem niederländische Juden zu Tode. Ab März 1942 kam das Morden mittels Gas hinzu, durch das 3.500 Menschen ihr Leben verloren. Im Februar 1945 brachen 500 Häftlinge aus, die aber schnell eingefangen wurden, unter anderem wegen der Mithilfe der lokalen Einwohner. Es gelang wahrscheinlich nur elf Geflüchteten zu überleben, die das Glück hatten, auf wohlgesinnte Einheimische zu treffen.

Die Amerikaner befreiten das Lager am 5. Mai 1945 dank der Hilfe von Louis Häfliger, eines Delegierten des Roten Kreuzes, was 40.000 bis 50.000 Gefangene rettete. Unter den Opfern des KZ Mauthausen befinden sich zahlreiche Teilnehmer des Warschauer Aufstandes:

 

ANTOLAK JÓZEF Pseudonym Szczur

* 15.7.1927 Błonie

† 24.4.1945

 

BARAN WACŁAW Pseudonym Grześ

† 30.4.1945

 

BIBRICH STEFAN Pseudonym Szymański

* 8.2.1907 Warschau

† 12.11.1944

 

BUCZYŃSKI KAZIMIERZ Zugführer Fähnrich Pseudonym Sowa

* 16.1.1911 Cepcewicze Wielkie

† 21.11.1944

 

CHABOWSKI WIKTOR Pseudonym Wierzba

* 6.3.1899 Płock

† 18.5.1945

 

DĄBROWSKI JÓZEF WIESŁAW podchorąży Pseudonym Dąbrowa

* 10.4.1906 Charków

† 1945

 

DĄBROWSKI BOGUSŁAW Schütze

* 12.1.1925

† 14.2.1945

 

EJERMAN TEODOR Feldwebel Pseudonym Kotlarz

* 26.5.1903 Warschau

† 30.1.1945

 

ELZANOWSKI HENRYK

* 4.12.1923 Leśno

† Während des Warschauer Aufstandes oder 17.4.1945

 

GAWOR ZBIGNIEW Unteroffizier Pseudonym Kropka

* 3.9.1921 Żyrardów

† 6.2.1945

 

GOŁUCHOWSKI RYSZARD

* 27.11.1927

† 1945

 

GWIAZDA KAZIMIERZ Unteroffizier

* 20.1.1895 Warschau

† 3.2.1945

 

HERUBIN JÓZEF Feldwebel Pseudonym Cynk

* 4.3.1911 Warschau

† 7.12.1944

 

HOLTZ GUSTAW

* 9.3.1911 Warschau

† 22.1.1945

 

JACHOWSKI WŁADYSŁAW Pseudonyme Skalski, Wacław

* 26.11.1906 Dylew

† 2.3.1945

 

JANC ZYGMUNT Pseudonym Legun

* 5.3.1911 Nasielsk

† 4.2.1945

 

KAMIŃSKI ZYGMUNT

* 20.0.1900 Warschau

† 30.1.1945

 

KONARSKI GUSTAW

* 20.1.1925 Warschau

† 19.2.1945

 

KONTRYM BOGDANN Schütze Pseudonym Andy

* 21.9.1924 Wilanów

† 17.4.1945

 

KROPIELNICKI STANISŁAW Pseudonym Kropla

 

KRZESZOWSKI FRANCISZEK Pseudonym Krzesiwo

* 15.9.1904

† 21.1.1945

 

KRZYŻAGÓRSKI ALOIZY Unteroffizier

* 19.5.1911

† 16.1.1945

 

KUK WŁODZIMIERZ Pseudonym Staszek

* 23.3.1924 Warschau

† 24.04.1945

 

KULPIŃSKI WACŁAW Feuerwehrmann

* 21.1.1905

† 29.4.1945

 

KUPIEC EUGENIUSZ Pseudonym Szczepan

† 19.4.1945

 

KUROWSKI JAN Feuerwehrmann

* 22.8.1892 Zglechów

† 15.4.1945

 

LIPOWSKI WŁADYSŁAW Zugführer Pseudonym Olek

† 24.4.1945

 

LIZURAJ-POMIOTOWSKI ZYGMUNT Schütze Pseudonym Wojtek

 

LOREK HENRYK Unteroffizier Pseudonym Pająk

* 5.8.1915 Żelazna (?)

† 24.4.1945

 

ŁADKOWSKI ZDZISŁAW Unteroffizier Pseudonym Miecz

* 1914

† 16.1.1945

 

MACIAŁEK BRONISŁAW Schütze Pseudonym Drucik

* 1.10.1922 Szewsko

† 28.11.1944

 

MATUSZEWSKI CZESŁAW Pseudonym Szybki

* 1.11.1912

† 17.1.1945

 

MAZGAJSKI JÓZEF st. Feldwebel Pseudonym Drut

* 23.3.1900 Żyrardów

 

MĄCZYŃSKI JERZY Unteroffizier Pseudonym Modrzew

 

MERLAK LUCJAN Pfandfinderleiter/Schütze Pseudonym Łabęda

* 23.8.1913 Kamieńsk

† 30.11.1944

 

MIŁKOWSKI ZYGMUNT Oberst Pseudonyme Denhoff, Wrzos

* 30.10.1894 Zofiówka

† 6.4.1945

 

MUSIAŁ NARCYZ

* 29.10.1897 Warschau

† 18.5.1945

 

NOWAK RYSZARD Gefreiter Pseudonym Murzyn

* 2.5.1925 Warschau

† 13.5.1945

 

OBIESŁO KAZIMIERZ Schütze Pseudonym Wiech Kazika

* 2.3.1907  Warschau

† 7.5.1945

 

OGÓŁA RYSZARD Pseudonym Pajac

* 9.9.1918 Warschau

† 4.5.1945

 

PATKOWSKI JERZY

* 30.10.1919 Warschau

† 30.1.1945

 

PAWLONKA JAN Pseudonym Bartek

† 23.1.1945

 

PIASECKI JAN Schütze

* 15.2.1903 Warschau

† 26.11.1944

 

PIELAK MIECZYSŁAW Schütze

* 27.6.1901

† 20.4.1945

 

PIEKARNIAK LEON Schütze Pseudonym Leoniak

* 12.6.1913 Warschau

† 14.3.1945

 

PLADYS EUGENIUSZ Schütze Pseudonym K-7

* 1.9.1927 Warschau

 

PORĘBSKI LEOPOLD Fähnrich Pseudonym Walenty

* 2.12.1894

† 15.1.1945

 

PRAWICZ WŁADYSŁAW Schütze Pseudonym Delfin

* 4.6.1928 Warschau

† 21.10.1945 nach der Befreiung

 

PYSZKOWSKI JÓZEF Pseudonym Ziuk

* 25.5.1903

† 29.12.1944

 

SPLETSTÖSSER ANTONI Leutnant Pseudonym Reguła

* 4.6.1901 Rosko

† 29.12.1944

 

STASZEWSKI WŁADYSŁAW Unteroffizier Pseudonym Szary

* 18.12.1925 Pabianitz

 

SZABELAK BRONISŁAW Oberfeldwebel

* 1897

† 10.1944

 

SZARUCH ANTONI Pseudonym Janek

* 10.5.1889

† 22.2.1945

 

SZYMAŃSKI MARIAN Schütze Pseudonym Bambus

* 2.2.1916 Warschau

† 23.3.1945

 

SZYMCZAK MIECZYSŁAW Schütze

* 26.9.1923 Warschau

† 29.3.1945

 

TURKOWSKI MARIAN Schütze Pseudonym Turek

 

VELTZE JERZY Schütze

* 12.2.1924 Lwiw

† 9.2.1945

 

VELTZE ZBIGNIEW Leutnant Pseudonym Maria

* 19.7.1913 Lwiw

† 15.1.1945

 

WARDZIŃSKI CZESŁAW Schütze Pseudonym Topór

* 24.12.1913 Warschau

† 4.4.1945

 

WASYLUK MARCIN Leutnant der Reserve Pseudonym Bielski Marcin

* 7.10.1902 Mokrany Stare

 

WIELĄDEK WŁADYSŁAW Pseudonym Stary

* 3.2.1893

† 16.4.1945

 

WITEŃSKI WŁADYSŁAW Schütze Pseudonym Baigieł

* 19.6.1929 Warschau

† 15.5.1945

 

WŁODARCZYK JAN

* 26.8.1909 Morsk

† 22.12.1944

 

WOJCIECHOWSKI FRANCISZEK

* 28.9.1891 Warschau

† 26.4.1945

 

ZIELIŃSKI JERZY Schütze Pseudonym Kalina

Mediathek Sorted

Mediathek
  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte

  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte

  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte

  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte

  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte

  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte

  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte

  • Eindrücke der Gedenkstätte

    Eindrücke der Gedenkstätte