Erinnerungsorte

Polska gazeta polonijna „Nasza Droga“ (Australia 1952 - 1981) i jej „niemieckie“ korzenie
Polska gazeta polonijna „Nasza Droga“ (Australia 1952 - 1981) i jej „niemieckie“ korzenie
Polska gazeta polonijna „Nasza Droga“ (Australia 1952 - 1981) i jej „niemieckie“ korzenie
Gerhard Richter, Birkenau, 2014, Öl auf Leinwand, 260 x 200 cm, Werkverzeichnis: 937-1
„Birkenau“ von Gerhard Richter
Gerhard Richter, einer der bedeutendsten Künstler der Gegenwart, schuf 2014 ein abstraktes Bild mit dem Titel Birkenau. Das Gemälde ist ein bemerkenswerter Erinnerungsort der Geschichte der Polen in Deutschland.
Budynek przy Kanalstrasse 33 w Esslingen
Polska Wyższa Szkoła Techniczna w Esslingen 1945-49
Polska szkoła w Esslingen na terenie amerykańskiej strefy okupacyjnej, która z powodzeniem funkcjonowała do 1949 r.
Józef Piłsudski in deutschen Gefängnissen
Józef Piłsudski in deutschen Gefängnissen
Józef Piłsudski in deutschen Gefängnissen gegen Ende des Ersten Weltkriegs.
Polnische Gräber auf dem Friedhof am Perlacher Forst in München
Polnische Gräber auf dem Friedhof am Perlacher Forst in München
Auf dem Münchner Friedhof am Perlacher Forst befinden sich nicht wenige polnische Gräber.
Biuletyn Informacyjny AK (auf Polnisch), Nr. 11 und 12, 1948
Biuletyn Informacyjny AK (auf Polnisch), Nr. 11 und 12, 1948
„Biuletyn Informacyjny AK in der amerikanischen Besatzungszone“ (Informationsbulletin AK), eine Monatszeitschrift in polnischer Sprache
Familie Jankowski – Ruhrpolen in Herne
Die Geschichte der Familie Jankowski aus Herne
Verhängung des Grenzpfostens mit der Fahne von „Nowa Amerika“. Rechts: Andrzej Łazowski.
Słubfurt und Nowa Amerika
Die Stadt Słubfurt wird im Rahmen des Projekts „Nowa Amerika“ ausgebaut und weiterentwickelt.
Aus Deutschland nach Kanada, 1949
Aus Deutschland nach Kanada, 1949
Eine Postkarte von der Auswanderung nach Kanada der Familie Anna und Feliks Chudzikowski.
Deutsch-Polnische Schulbuchkommission
Damit die historische Wahrheit an die Stelle verzerrter Auffassungen treten konnte, wurde 1972 unter der Schirmherrschaft der UNESCO die Deutsch-Polnische Schulbuchkommission aus Historikern, Geographen und Didaktikern beider Länder ins Leben gerufen.

Seiten