• Andrzej Nowacki: 31-24-11-16-2016

    Andrzej Nowacki: Erkundung des Quadrats

    Die Ursprünge des Schaffens von Andrzej Nowacki könnten im osteuropäischen Konstruktivismus verortet werden, und seine künstlerische Beeinflussung – in der westeuropäischen geometrischen Kunst der Zei...
  • Stanisław Wachowiak

    Stanisław Wachowiak

    Polnischer Ökonom und Politiker, Abgeordneter der Polnischen Verfassungsgebenden Nationalversammlung (1920–1922) und des Sejms (1920–1924), Wojewode von Pommern (1924–1926).
  • Turmspitze des Redemptoristenklosters in Bochum, wenige Wochen vor dem Abbruch des Gebäudes. Juni 2012

    Das Redemptoristenkloster „Maria Hilf“ in Bochum und die Polenseelsorge

    Das Kloster der römisch-katholischen Ordensgemeinschaft der „Kongregation des Heiligsten Erlösers“ – der Redemptoristen – am Kaiser-Friedrich-Platz (heute Imbuschplatz) in Bochum wurde 1868 gegründet.
  • Susanna Fels war eine enge Begleiterin des charismatischen Autors Witold Gombrowicz

    Susanna Fels. Von Breslau nach Berlin.

    Susanna Fels war eine enge Begleiterin des charismatischen und berühmten Autors Witold Gombrowicz. Als wohl Einzige durfte sie seinen Aufenthalt in Berlin fotografisch dokumentieren und gewann dabei t...
  • Drogi – Wege

    Über die fotografische Arbeit von Marian Stefanowski

    Die Arbeiten von Marian Stefanowski sind keine Reportagen. Nur dem Anschein nach bilden sie die Wirklichkeit ab und lassen sich konkreten Orten zuordnen.
  • Polnisches Theater Kiel, August 2018

    Polnisches Theater Kiel

    1983 gegründet, zeigte das klassische Zimmertheater in den über 35 Jahren seines Bestehens bislang 87 Inszenierungen.
  • Das Ehrenmal auf dem Dortmunder Hauptfriedhof

    Vielerorts entschlossen sich die Displaced Persons, einen Ehrenfriedhof oder ein Denkmal zu errichten, um für eine würdige Begräbnisstätte zu sorgen.
  • Die Villa von Danuta und Anatol Gotfryd, 2018

    Anatol Gotfryd

    „Ich hatte mein ganzes Leben lang großes Glück“, gesteht der bekannte Berliner Zahnarzt Anatol Gotfryd, der als Kind vor dem Holocaust gerettet wurde.
  • Helena Bohle-Szacki

    Helena Bohle-Szacki

    Halb Jüdin und halb Deutsche, geboren im multikulturell geprägten Białystok: Helena Bohle-Szacki war die erste polnische Modedesignerin der Nachkriegszeit, die sich auch jenseits des Eisernen Vorhangs...
  • Fotografia portretowa mjr dr inż. Bolesława Zawalicz-Mowińskiego (1903-1993),  ok. 1947 r. (źródło: IPMS)

    Bolesław Zawalicz-Mowiński

    Bolesław Zawalicz-Mowiński war Gründer des Verbandes Polnischer Flüchtlinge in Westdeutschland (ZPU) sowie sein erster Vorsitzender.