Stychel, Antoni

Antoni Stychel (1859-1935). Polnischer Geistlicher und Abgeordneter des Preußischen Landtags, 1904-08 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
Antoni Stychel (1859-1935). Polnischer Geistlicher und Abgeordneter des Preußischen Landtags, 1904-08 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs

Stychel, Antoni (Anton Stychel), 1899-1913 Mitglied der 2. Kammer des Preußischen Landtags, 1904-18 Mitglied des Reichstags des Deutschen Kaiserreichs. *13.6.1859 Gut Lauske/Krasne Dłusko bei Posen, †13.1.1935 Poznań, Geistlicher. Sohn eines Justizbeamten. 1880 Abitur am Maria-Magdalena-Gymnasium in Posen. Zunächst studierte er an der Technischen Universität in Berlin, wechselte dann nach Würzburg, um Katholische Theologie zu studieren. Während des Studiums war er Vorsitzender der Vereinigung polnischer Wissenschaftler und engagierte sich für polnische Arbeitsemigranten. Priesterseminar in Gnesen, 1889 Priesterweihe. Domprediger und Pönitentiar an der Kathedrale zu Posen, seit 1896 Prälat und Propst der Pfarr- und Kollegiatskirche St. Maria Magdalena. 1892 gründete er in Posen die Katolickie Towarzystwo Robotników Polskich/Katholische polnische Arbeitervereinigung, deren Präsident er bis zu seinem Lebensende war. Im Dezember 1904, im Januar 1907 und im Januar 1912 wurde er im Wahlkreis Gostyn-Rawitsch/Gostyń-Rawicz mit Wahlergebnissen von 68,38%, 67,45% und 69,04% als Abgeordneter in die polnische Fraktion des Deutschen Reichstags gewählt. 

1918 war er Mitglied des polnischen Volksrats, 1919 der Sejm Ustawodawczy/Verfassungsgebenden Nationalversammlung, 1923-27 stellvertretender Sprecher des Senats. Dann zog er sich aus dem politischen Leben zurück.

Bild: 1907.

Literatur:

Reichstags-Handbuch, 12. Legislaturperiode, Berlin 1907, 385f., 489 (Bild); 13. Legislaturperiode, Berlin 1912, 386, 486 (Bild); Reichstagsprotokolle 1895-1918, Register 204, 218, 238, 269, 314, 314a; A. Kotowski: Zwischen Staatsräson und Vaterlandsliebe, Düsseldorf 2007, 34, 75, 77, 89, 90, 196.

Online:

http://zhsf.gesis.org, Parlamentarierportal, BIORAB Kaiserreich online
http://www.reichstag-abgeordnetendatenbank.de/
http://www.reichstagsprotokolle.de
https://prawy.pl/8064-ks-antoni-stychel-opiekun-robotnikow/


A. Feuß


Link zu den Reichstagsprotokollen:

http://www.reichstagsprotokolle.de