New | All | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | Ł | M | N | O | P | Q | R | S | Ś | T | U | V | W | X | Y | Z | Ż
  • Schminktisch und Sessel, 1909. Entwurf: Karol Tichy, Ausführung: Andrzej Sydor, verschiedene Hölzer, Einlegearbeiten, 129 x 74 x 50 cm und 75 x 54,7 x 51,5 cm, Nationalmuseum Warschau/Muzeum Narodowe w Warszawie, Inv. Nr. SZMb 2114/5 MNW und SZMb 2114/6 MNW

    Tichy, Karol

    Karol Tichy (1871-1939), polnischer Maler, Zeichner und Kunstgewerbler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1890/91 Jura-Studium an der Universität München, 1891-93 Studium der Malerei an der Akademie der...
  • Musikanten in Bronowice – vor dem Gasthaus/Muzykanci w Bronowicach – przed karczmą, 1891. Öl auf Leinwand, 106 x 182 cm, Nationalmuseum Warschau/Muzeum Narodowe w Warszawie, Inv. Nr. MP 5500 MNW

    Tetmajer, Włodzimierz

    Włodzimierz Przerwa-Tetmajer (1861-1923), polnischer Maler und Politiker, Mitglied der „Münchner Schule“. 1886-89 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München. Freundschaft mit dem Maler Al...
  • Eva/Ewa, 1889. Öl auf Leinwand, 211,5 x 118 cm, Nationalmuseum Warschau/Muzeum Narodowe w Warszawie, Inv. Nr. MP 733 MNW

    Szyndler, Pantaleon

    Pantaleon Szyndler (1846-1905), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1871/72 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München.
  • Der Bildhauer Wacław Szymanowski vor dem von ihm geschaffenen Chopin-Denkmal in Warschau, 1929/30. Fotografie, Narodowe archiwum cyfrowe, https://audiovis.nac.gov.pl/

    Szymanowski, Wacław

    Wacław Szymanowski (1859-1930), polnischer Bildhauer und Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1880-82 Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München. 1888 Goldmedaille im Münchn...
  • Kunst in der Provinz (Selbstbildnis), 1872. Öl auf Leinwand, 90 x 78 cm, signiert R. Szwojnicki 1872, Litauisches Kunstzentrum TARTLE/Lietuvos meno pažinimo centras TARTLE, Vilnius

    Szwojnicki, Roman

    Roman Szwojnicki (Szwoynicki, 1845-1915), polnisch-litauischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1873-75 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei dem Historienmaler Sandór (Ale...
  • Selbstporträt/Autoportret, München 1916. Linolschnitt, 17 x 13,3 cm, im Auktionshandel (Schmidt Kunstauktionen Dresden OHG, 2016)

    Szmaj, Stefan

    Stefan Szmaj (1893-1970), polnischer Arzt, Grafiker und Maler. 1910 dreimonatiger Zeichenunterricht bei Hermann Groeber (1865-1935) in München. 1910-14 Gymnasialbesuch in Montabaur. Ab 1914 Medizinstu...
  • Moldawischer Dudelsackpfeifer vor dem Hintergrund der Karpaten/Kobziarz mołdawski na tle widoku kończyn karpackich, 1857. Öl auf Leinwand, 71,5 x 56,5 cm, Nationalmuseum Krakau/Muzeum Narodowe w Krakowie, Inv. Nr. MNK II-a-1217

    Szlegel, Korneli

    Korneli Szlegel (1817-1870), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1842/43 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Wilhelm Kaulbach und dem Nazarener Julius Schnorr von...
  • Die Kutschfahrt, undatiert. Öl auf Leinwand, 50,5 x 75,5 cm, signiert unten rechts, im Auktionshandel (Karl & Faber, München, 2017; aus süddeutschem Privatbesitz)

    Szerner, Władysław Karol

    Władysław Karol Szerner (1870-1936), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. Nach Jugend und Schulbesuch in München 1888-92 Studium an der dortigen Akademie der Bildenden Künste sowie der Ag...
  • Markt in einem Städtchen bei Krakau/Targ w miasteczku pod Krakowem, 1908. Öl auf Leinwand, 52,5 x 99 cm, im Auktionshandel (Polswiss Art, Warschau, 2017; bis 1910 in der Dauerausstellung der Warschauer Gesellschaft zur Förderung der schönen Künste

    Szerner, Władysław

    Władysław Szerner (1836-1915), polnischer Maler und Zeichner, Mitglied der „Münchner Schule“. 1865-67 Studium an der Akademie der Bildenden Künste München. Bis zu seinem Lebensende in München ansässig...
  • Tscherkesse/Czerkies, vermutlich München, 1871. Öl auf Leinwand, 154 x 114 cm, Muzeum Lubuskie Jana Dekerta w Gorzowie Wielkopolskim

    Szembek, Stanisław Feliks

    Stanisław Feliks Szembek (1849-1891), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1868-71 in München an der Akademie der Bildenden Künste und im Künstlerkreis um Józef Brandt.
  • Apotheose der Aufstände/Apoteoza powstań, Warschau oder München 1897. Wachsrelief auf Holzteller, Durchmesser 33 cm, Nationalmuseum Krakau/Muzeum Narodowe w Krakowie, Inv. Nr. MNK IV-MO-1785

    Szczygielski, Antoni

    Antoni Szczygielski (1868-1913), polnischer Bildhauer, Mitglied der „Münchner Schule“. 1897-99 Studium in München an der Akademie der Bildenden Künste.
  • Porträt Hélène Escher-von Stürler, München 1908. Stiftung Schloss Jegenstorf, Kanton Bern, Schweiz

    Szańkowski, Bolesław

    Bolesław Szańkowski (Boleslaw von Szankowski, 1873-1953), polnischer Porträt- und Gesellschaftsmaler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1894-96 Studium in München an der Akademie der Bildenden Künste. 1...