Highlights

Online-Ausstellungen

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Veranstaltungen
Von Engeln und Giftzwergen. Gewalt und Gesellschaft in der Volksrepublik Polen und in der deutschen und polnischen Erinnerung
Prof. Dr. Joachim von Puttkamer
(Historiker, Friedrich-Schiller-Universität Jena / Direktor des Imre Kertész Kollegs)

Die Vortragsreihe „Kultur und Geschichte der Pol:innen in Deutschland“ findet in Zusammenarbeit mit der Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets …

Neuigkeiten
Mit Humor, Distanz und großer Präzision: Wiesław Smętek
Neuigkeiten
Fußball in Deutschland: „Alles deutsche Jungen?“ (Kurz-Doku)
Veranstaltungen
Nach der Versöhnung. Neue Forschungsperspektiven auf die deutsch-polnische Verflechtungsgeschichte
Neuigkeiten
Partner der Deutschen Digitalen Bibliothek

Encyclopaedia Polonica

  • Władysław Studnicki, vor 1933

    Studnicki-Gizbert, Władysław

    Władysław Studnicki-Gizbert (geboren am 15.11.1867 in Dünaburg/Daugavpils in Lettland - verstorben am 10.1.1953 in London) war ein polnischer konservativer, germanophiler Publizist und Politiker.
  • Frauen mit polnischen Wurzeln in Politik und Verwaltung

    Von der Stadtverwaltung bis zum Bundestag

    Über politische Partizipation und die Arbeit von Polinnen in der Verwaltung – zehn Kurzporträts
  • Vor der Barmitzvah (Alter Mann beim Anlegen der Teffilin an den Arm eines Jungen)

    Bender, Stanisław

    Stanisław Bender (1882-1975), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. Ab 1908 Student der Akademie der Bildenden Künste München, seitdem in München ansässig.
  • Wiesław Smętek, Nowak, Illustration zum Text von Marek Firlej, 2023

    Polnische Familiennamen in Deutschland

    Heute ist der Anteil von Menschen mit polnischem Migrationshintergrund – nach jenen mit türkischem – der zweitgrößte in Deutschland.

Digitale Sammlung

Förderer

Trägerschaft

Partner

Bund der Polen Logo