Neu | Alle | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | Ł | M | N | O | P | Q | R | S | Ś | T | U | V | W | X | Y | Z | Ż
  • Porträt des Malers Stanisław Czajkowski

    Czajkowski, Józef

    Józef Czajkowski (1872-1947), polnischer Maler und Architekt, Mitglied der „Münchner Schule“. 1892-95 Student der Akademie der Bildenden Künste München.
  • Ukrainische Hütte/Chata ukraińska, 1912

    Czajkowski, Stanisław

    Stanisław Czajkowski (1878-1954), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. Ab 1898 Student der Akademie der Bildenden Künste München.
  • Czarliński, Emil

    Czarliński, Emil

    Polnischer Rittergutsbesitzer, Jurist, Reichstagsabgeordneter des Norddeutschen Bundes und Abgeordneter des Preußischen Landtags
  • Leon Czarliński (1835-1918). Polnischer Rittergutsbesitzer, Jurist und Abgeordneter des Preußischen Landtags, 1877-84 und 1893-1918 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs

    Czarliński, Leon

    Polnischer Rittergutsbesitzer, Jurist, Abgeordneter des Preußischen Landtags und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Czartoryski, Adam Antoni Bogusław książę

    Czartoryski, Adam Antoni Bogusław książę

    Polnischer Rittergutsbesitzer und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Czartoryski, Roman Adam August książę

    Czartoryski, Roman Adam August książę

    Polnischer Rittergutsbesitzer, Jurist, Reichstagsabgeordneter des Norddeutschen Bundes und des Deutschen Kaiserreichs sowie Abgeordneter des Preußischen Landtags
  • Czartoryski, Zdzisław Aleksander Tytus książę

    Czartoryski, Zdzisław Aleksander Tytus książę

    Polnischer Rittergutsbesitzer, Philologe, Abgeordneter des Preußischen Landtags und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Araberkopf/Portret głowy Araba, München 1885

    Dębicki, Stanisław

    Stanisław Dębicki (1866-1924), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1884 Student der Akademie der Bildenden Künste München, 1885 der privaten Malschule von Paul Nauen.
  • Dekowski, Feliks

    Dekowski, Feliks

    Polnischer Jurist, Abgeordneter des Preußischen Landtags und Reichstagsabgeordneter des Norddeutschen Bundes
  • Der Maler mit Frau und Sohn, um 1905

    Deskur, Józef Marian

    Józef Marian Deskur (1861-1915), polnischer Zeichner, Illustrator und Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1880-83 Student der Akademie der Bildenden Künste München.
  • Paweł Dombek (1865-1925). Polnischer Journalist, 1912-18 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs

    Dombek, Paweł

    Polnischer Journalist und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Donimirski, Antoni Brochwicz

    Donimirski, Antoni Brochwicz

    Polnischer Jurist, Gutsbesitzer, Bankdirektor und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Henryk Andrzej Brochwicz Donimirski (1844-1918). Polnischer Rittergutsbesitzer, 1892/93 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs

    Donimirski, Henryk Andrzej Brochwicz

    Polnischer Rittergutsbesitzer und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Teodor Donimirski (1805-1884). Polnischer Jurist, Rittergutsbesitzer, Abgeordneter des Preußischen Vereinigten Landtags und der Preußischen Nationalversammlung, 1867 Reichstagsmitglied des Norddeutschen Bundes

    Donimirski, Teodor

    Polnischer Jurist, Rittergutsbesitzer, Abgeordneter des Preußischen Vereinigten Landtags und der Preußischen Nationalversammlung sowie Reichstagsmitglied des Norddeutschen Bundes
  • Christus mit den Engeln, vor 1914

    Drapiewski, Władysław und Leon

    Władysław Drapiewski (1876-1961), polnischer Kirchenmaler. Ab 1899 ausgebildet an der Schule für religiöse Malerei in Kevelaer und an der Berliner Kunstakademie.
  • Die beiden Rivalinnen und der Wildhüter. Süddeutsche Charaktere/Dwie rywalki o różę gajowego – Typy południowoniemieckie, München 1884. Öl auf Leinwand, 95 x 81,5 cm (Rahmen 117,5 x 105 x 11,5 cm), Nationalmuseum Warschau/Muzeum Narodowe w Warszawie, Inv. Nr. MP 2101 MNW

    Dukszyńska-Dukszta, Emilia

    Emilia Dukszyńska-Dukszta (1847-1898), polnische Malerin, Mitglied der Dresdner und der Münchner Schule. 1871 Malunterricht in Dresden. 1882-89 Malunterricht und künstlerische Tätigkeit in München.
  • Petrus Dunajski (1869-1938). Polnischer Pfarrer, 1912-18 Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs

    Dunajski, Petrus

    Polnischer Pfarrer und Reichstagsabgeordneter des Deutschen Kaiserreichs
  • Foto aus dem Familienalbum

    Dutkiewicz, Jan Józef

    Jan Józef Dutkiewicz (1818-1902), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“, Student der Kunstakademien in Berlin und München.
  • Landschaft, 1903

    Dworzaczek, Zygmunt

    Zygmunt Dworzaczek (1867-1925), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. 1895-1901 Student in München an der Akademie der Bildenden Künste und der privaten Malschule von Simon Hollósy.
  • Porträt des Malers Adam Chmielowski (1845-1916)

    Dylczyński, Cyprian

    Cyprian Dylczyński (1835-1913), polnischer Maler, Mitglied der „Münchner Schule“. Ab 1860 Student der Akademie der Bildenden Künste München.