Stefan Arczyński: A master of photography spanning two cultures

Wrocław, 1983
Wrocław, 1983
His time in Germany
 

Stefan Arczyński was born in Essen on 31 July 1916 as the third child of Wiktor Arczyński (1879-1940) and Helena (1889-1918), née Adamska. The family hailed from what was at the time the German province of Poznań and shared the same fate as thousands of Poles who, around the turn of the 20th century, emigrated from the rural part of the region annexed by Prussia to the industrial areas of West Germany, to the Rhineland and to Westphalia to look for work. 

Stefan’s father was originally from Solec Kujawski. Around 1900, he found a job in the  administration department of the Krupp steelworks in Essen. His mother came from Mogilno in Greater Poland. In a photo taken in Gniezno in 1907, we can see a young woman in a fashionable white dress with a boa around her shoulders. Her pretty, round face is animated by a slight smile. Wiktor and Helena are married in 1908. Their children Tadeusz and Helena are born shortly afterwards. The Arczyńskis held firm to their Polish heritage, Polish traditions and Polish language and kept in touch with their family that had remained in the East. Wiktor was involved in various Polish organisations and after the First World War was also active in the Union of Poles in Germany

Following the premature death of the mother, who passed away only two years after the birth of her youngest son Stefan, the father was left to bring up the children. A photo from this time, taken in Essen in 1919, shows him with his children. The family is in festive dress and gathered around a small round table. The father in a dark suit has his arm around the small, long-haired Stefan whose two older siblings are standing on the other side of the little table. They all seem relaxed as they look into the lens, the children are smiling a little. To maintain their ties with their home country, the father regularly sends the young Arczyńskis to their family in Poland during the holidays. Stefan’s brother did his A-levels in Poland although he went through the school system in Germany. He then studied at the Politechnika Gdańska (Gdansk Technical University), took on Polish citizenship and moved to Upper Silesia to work as a chemist.

Stefan Arczyński discovers his love for photography in his youth. His first photographs were taken in the 1930s and he was predominantly interested in urban architecture and sport. When he attended sporting competitions and games, his camera was always with him. In 1934, after finishing secondary school, he trained in a photographic studio in his home town of Essen, where, over the next three years, he learnt the basics of the trade. During this time, he worked as a wedding photographer taking portraits and group pictures. But because he wasn’t interested in using his camera to just capture the life stages of middle-class families, he worked on refining his own style. 

At this time, photography in Germany was already very popular and as such was also well developed, although the influence of modern art movements in 1933 had been significantly restricted. However, the young Arczyński was certainly influenced by role models, such as Erich Salomon, Karl Blossfeld and August Sander. But the young man was trying to find his own language in photography by combining the aesthetic of the “new reality” (influenced by Bauhaus, by the Deutscher Werkbund (German Association of Craftsmen) and others) with a certain amount of admiration for the gigantism of many themes. 

He was soon able to put his abilities to good use when he photographed the eleventh summer Olympic Games in Berlin in August 1936. One of these pictures shows Helen Stephens, who, at that time, was the fastest runner in the world. From this moment on, portraits become a favourite means of expression for him.

Mediathek
  • Ulica Świdnicka (Schweidnitzer Straße) in Breslau, 1953

    Ulica Świdnicka (Schweidnitzer Straße) in Breslau, 1953

    Ulica Świdnicka (Schweidnitzer Straße) in Breslau, 1953.
  • Zeughaus und Strohturm am Kohlenmarkt Danzig, 1953

    Zeughaus und Strohturm am Kohlenmarkt Danzig, 1953

    Zeughaus und Strohturm am Kohlenmarkt Danzig, 1953
  • Trümmerfragmente vor dem Westturm des Breslauer Doms, 1953

    Trümmerfragmente vor dem Westturm des Breslauer Doms, 1953

    Trümmerfragmente vor dem Westturm des Breslauer Doms, 1953
  • Ring Breslau, 1954

    Ring Breslau, 1954

    Ring Breslau, 1954.
  • Chorkonzert in Annaberg, 1954

    Chorkonzert in Annaberg, 1954

    Chorkonzert in Annaberg, 1954
  • Matthiaskirche Breslau, 1954

    Matthiaskirche Breslau, 1954

    Matthiaskirche Breslau, 1954.
  • Dom Breslau, 1955

    Dom Breslau, 1955

    Dom Breslau, 1955.
  • Bagger in einer Baustelle vor dem Rathaus Breslau, 1955

    Bagger in einer Baustelle vor dem Rathaus Breslau, 1955

    Bagger in einer Baustelle vor dem Rathaus Breslau, 1955.
  • Kulturpalast Warschau, 1955

    Kulturpalast Warschau, 1955

    Kulturpalast Warschau, 1955
  • Zerstörter Bereich in der Altstadt Breslau, undatiert (nach 1945)

    Zerstörter Bereich in der Altstadt Breslau, undatiert (nach 1945)

    Zerstörter Bereich in der Altstadt Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Rathaus am Ring Breslau mit Kriegsruinen, 1955

    Rathaus am Ring Breslau mit Kriegsruinen, 1955

    Rathaus am Ring Breslau mit Kriegsruinen, 1955
  • Kriegsruinen in der Ohlauer Straße Breslau, 1955

    Kriegsruinen in der Ohlauer Straße Breslau, 1955

    Kriegsruinen in der Ohlauer Straße Breslau, 1955.
  • Bereich Schweidnitzer Straße und Gartenstraße in Breslau, 1955

    Bereich Schweidnitzer Straße und Gartenstraße in Breslau, 1955

    Bereich Schweidnitzer Straße und Gartenstraße in Breslau, 1955.
  • Mädchen mit Gänsen in Zduny, 1956

    Mädchen mit Gänsen in Zduny, 1956

    Mädchen mit Gänsen in Zduny, 1956
  • Neumarkt Breslau, 1957

    Neumarkt Breslau, 1957

    Neumarkt Breslau, 1957.
  • Straßenansicht Breslau mit Bürgerhäusern in der ehemaligen Krullstraße, 1958

    Straßenansicht Breslau mit Bürgerhäusern in der ehemaligen Krullstraße, 1958

    Straßenansicht Breslau mit Bürgerhäusern in der ehemaligen Krullstraße, 1958.
  • Ehemaliges St.-Anna-Hospital Breslau, 1958

    Ehemaliges St.-Anna-Hospital Breslau, 1958

    Ehemaliges St.-Anna-Hospital Breslau, 1958.
  • Ruine der Katharinenkirche Breslau von Westen, 1958

    Ruine der Katharinenkirche Breslau von Westen, 1958

    Ruine der Katharinenkirche Breslau von Westen, 1958
  • Häuserzeile mit Kriegsschäden an der Weißgerbergasse in Breslau, 1958

    Häuserzeile mit Kriegsschäden an der Weißgerbergasse in Breslau, 1958

    Häuserzeile mit Kriegsschäden an der Weißgerbergasse in Breslau, 1958.
  • Tauentzienplatz Breslau, 1953

    Tauentzienplatz Breslau, 1953

    Tauentzienplatz Breslau, 1953.
  • Dombrücke Breslau, 1961

    Dombrücke Breslau, 1961

    Dombrücke Breslau, 1961.
  • Altaristenhaus "Hänsel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhaus "Hänsel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhaus "Hänsel" am Ring Breslau, 1961.
  • Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1961

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1961.
  • Neumarkt Breslau mit Kriegsruinen, 1961

    Neumarkt Breslau mit Kriegsruinen, 1961

    Neumarkt Breslau mit Kriegsruinen, 1961.
  • Gerüstbauer am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbauer am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbauer am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962
  • Gerüstbau am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbau am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962

    Gerüstbau am Braunkohle-Kraftwerk Turów in Türchau, 1962
  • Wawel Krakau, 1963

    Wawel Krakau, 1963

    Wawel Krakau, 1963.
  • Stadtansicht Krakau, 1963

    Stadtansicht Krakau, 1963

    Stadtansicht Krakau, 1963.
  • Feldarbeiter und Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiter und Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiter und Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963.
  • Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963

    Feldarbeiterinnen während der Kartoffelernte bei Piwniczna, 1963.
  • Hauptring Krakau mit Marienkirche, 1963

    Hauptring Krakau mit Marienkirche, 1963

    Hauptring Krakau mit Marienkirche, 1963.
  • Wohn- und Geschäftgebäude an der Straße ul. Pilsudskiego in Breslau

    Wohn- und Geschäftgebäude in Breslau, 1965

    Wohn- und Geschäftgebäude an der Straße ul. Pilsudskiego in Breslau, 1965.
  • Messegelände Breslau, 1966

    Messegelände Breslau, 1966

    Messegelände Breslau, 1966.
  • Kaufhaus "Barasch" am Ring Breslau, 1966

    Kaufhaus "Barasch" am Ring Breslau, 1966

    Kaufhaus "Barasch" am Ring Breslau, 1966.
  • Breslauer Torturm in Oels, 1966

    Breslauer Torturm in Oels, 1966

    Breslauer Torturm in Oels, 1966
  • Autobahn bei Breslau, 1967

    Autobahn bei Breslau, 1967

    Autobahn bei Breslau, 1967.
  • Hochhäuser der Wohnsiedlung in Breslau-Gabitz, 1967

    Hochhäuser der Wohnsiedlung in Breslau-Gabitz, 1967

    Hochhäuser der Wohnsiedlung in Breslau-Gabitz, 1967
  • Rathaus Breslau, undatiert (nach 1953)

    Rathaus Breslau, undatiert (nach 1953)

    Rathaus Breslau, undatiert (nach 1953).
  • Oder an der Kaiserbrücke in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Oder an der Kaiserbrücke in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Oder an der Kaiserbrücke in Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Plac Solny (Blücherplatz) in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Plac Solny (Blücherplatz) in Breslau, undatiert (nach 1945)

    Plac Solny (Blücherplatz) in Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981.
  • Ring Breslau mit Rathaus, undatiert (nach 1945)

    Ring Breslau mit Rathaus, undatiert (nach 1945)

    Ring Breslau mit Rathaus, undatiert (nach 1945).
  • Nordseite des Breslauer Rings, undatiert (nach 1945)

    Nordseite des Breslauer Rings, undatiert (nach 1945)

    Nordseite des Breslauer Rings, undatiert (nach 1945).
  • Universität Breslau, undatiert (nach 1945)

    Universität Breslau, undatiert (nach 1945)

    Universität Breslau, undatiert (nach 1945)
  • Schweidnitzer Straße Breslau, undatiert (nach 1945)

    Schweidnitzer Straße Breslau, undatiert (nach 1945)

    Schweidnitzer Straße Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Wohnsiedlung in Breslau, 1969

    Wohnsiedlung in Breslau, 1969

    Wohnsiedlung in Breslau, 1969.
  • Ossolineum Breslau, 1969

    Ossolineum Breslau, 1969

    Ossolineum Breslau, 1969.
  • Ausstellungsraum im Architekturmuseum Breslau, 1969

    Ausstellungsraum im Architekturmuseum Breslau, 1969

    Ausstellungsraum im Architekturmuseum Breslau, 1969
  • Oder an der Wojewodschaftsverwaltung Niederschlesien in Breslau, 1970

    Oder an der Wojewodschaftsverwaltung Niederschlesien in Breslau, 1970

    Oder an der Wojewodschaftsverwaltung Niederschlesien in Breslau, 1970.
  • Pagode des japanischen Garten im Scheitniger-Park Breslau, 1971

    Pagode des japanischen Garten im Scheitniger-Park Breslau, 1971

    Pagode des japanischen Garten im Scheitniger-Park Breslau, 1971.
  • Fechterbrunnen Breslau, 1972

    Fechterbrunnen Breslau, 1972

    Fechterbrunnen Breslau, 1972
  • Plac Nowy Targ (Neumarkt) in Breslau, 1972

    Plac Nowy Targ (Neumarkt) in Breslau, 1972

    Plac Nowy Targ (Neumarkt) in Breslau, 1972.
  • Markthalle am Ritterplatz Breslau, 1972

    Markthalle am Ritterplatz Breslau, 1972

    Markthalle am Ritterplatz Breslau, 1972.
  • Philharmonie Breslau, 1972

    Philharmonie Breslau, 1972

    Philharmonie Breslau, 1972.
  • Stadtansicht Breslau, 1972

    Stadtansicht Breslau, 1972

    Stadtansicht Breslau, 1972.
  • Universität Breslau, 1972

    Universität Breslau, 1972

    Universität Breslau, 1972.
  • Kaufhaus "Kameleon" Breslau, 1972

    Kaufhaus "Kameleon" Breslau, 1972

    Kaufhaus "Kameleon" Breslau, 1972.
  • Dominsel Breslau mit Martinikirche und Kreuzkirche, 1972

    Dominsel Breslau mit Martinikirche und Kreuzkirche, 1972

    Dominsel Breslau mit Martinikirche und Kreuzkirche, 1972.
  • Stadtansicht Breslau, 1973

    Stadtansicht Breslau, 1973

    Stadtansicht Breslau, 1973.
  • Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1973

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1973

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1973.
  • Adalbertkirche Breslau, 1973

    Adalbertkirche Breslau, 1973

    Adalbertkirche Breslau, 1973.
  • Fassade des Dolnośląskiego Centrum Medycznego DOLMED (Medizinisches Zentrum), 1977

    Fassade des Dolnośląskiego Centrum Medycznego DOLMED (Medizinisches Zentrum), 1977

    Fassade des Dolnośląskiego Centrum Medycznego DOLMED (Medizinisches Zentrum), 1977
  • Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981

    Innenhof des alten Stadtgefängnisses in Breslau, 1981.
  • Hochhaus in Breslau, 1983

    Hochhaus in Breslau, 1983

    Hochhaus in Breslau, 1983
  • Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1983

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1983

    Altaristenhäuser "Hänsel und Gretel" am Ring Breslau, 1983.
  • Ursulinerkirche Breslau, 1985

    Ursulinerkirche Breslau, 1985

    Ursulinerkirche Breslau, 1985
  • Hochhaus am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1986

    Hochhaus am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1986

    Hochhaus am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1986
  • Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986.
  • Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986

    Arbeiter vor einer Koksofenbatterie des Steinkohlenbergwerks Victoria in Hermsdorf, 1986.
  • Bischofspalais Breslau, 1986

    Bischofspalais Breslau, 1986

    Bischofspalais Breslau, 1986.
  • Martinikirche und Kreuzkirche in Breslau, 1986

    Martinikirche und Kreuzkirche in Breslau, 1986

    Martinikirche und Kreuzkirche in Breslau, 1986.
  • Grabmale auf dem alten jüdischen Friedhof Breslau, 1986

    Grabmale auf dem alten jüdischen Friedhof Breslau, 1986

    Grabmale auf dem alten jüdischen Friedhof Breslau, 1986
  • Hochhäuser am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1987

    Hochhäuser am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1987

    Hochhäuser am Plac Grunwaldzki in Breslau, 1987.
  • Straßenansicht Kattowitz mit alter und neuer Bebauung, 1987

    Straßenansicht Kattowitz mit alter und neuer Bebauung, 1987

    Straßenansicht Kattowitz mit alter und neuer Bebauung, 1987.
  • Erker am Rathaus Breslau, 1987

    Erker am Rathaus Breslau, 1987

    Erker am Rathaus Breslau, 1987
  • Hochhaus der Sparkasse am Ring Breslau, 1988

    Hochhaus der Sparkasse am Ring Breslau, 1988

    Hochhaus der Sparkasse am Ring Breslau, 1988.
  • Eingerüsteter Turm der Elisabethkirche Breslau, 1988

    Eingerüsteter Turm der Elisabethkirche Breslau, 1988

    Eingerüsteter Turm der Elisabethkirche Breslau, 1988.
  • Hotel "Panorama" in Breslau-Gräbschen, 1989

    Hotel "Panorama" in Breslau-Gräbschen, 1989

    Hotel "Panorama" in Breslau-Gräbschen, 1989
  • Hotel "Orbis" in Breslau, 1989

    Hotel "Orbis" in Breslau, 1989

    Hotel "Orbis" in Breslau, 1989
  • Stadtansicht Breslau, 1987

    Stadtansicht Breslau, 1987

    Stadtansicht Breslau, 1987.
  • Verschneite Straße bei Breslau, undatiert (nach 1945)

    Verschneite Straße bei Breslau, undatiert (nach 1945)

    Verschneite Straße bei Breslau, undatiert (nach 1945).
  • Stefan Arczyński (rechts) mit einem Bekannten in Moskau. Fotograf unbekannt, 1956.

    Stefan Arczyński (rechts) mit einem Bekannten in Moskau, 1956

    Stefan Arczyński (rechts) mit einem Bekannten in Moskau. Fotograf unbekannt, 1956.