Roman Kochanowski (1857-1945) - der letzte „Münchner" aus Polen

Roman Kochanowski mit seinem Sohn Roman Junior in seinem Münchner Atelier, um 1903
Roman Kochanowski mit seinem Sohn Roman Junior in seinem Münchner Atelier, um 1903, Fotograf unbekannt, 13 x 18 cm

Er fotografierte seine Bildmodelle, sammelte Fotos menschlicher Charaktere und Volkstrachten aus professionellen Fotoateliers und besaß ein eigenes imaginäres Museum, in dem er dutzende Reproduktionen zeitgenössischer Münchner Malerei zusammentrug, darunter auch Gemälde polnischer Provenienz.[14] Den größten Teil des fotografischen Nachlasses machen jedoch Landschaftsfotografien aus. Das, was im Zentrum seiner Malerei stand, dominierte auch die Fotografie. Hunderte von Kartons aus Hartpappe hat er mit kryptischen Ziffern beschriftet, die nur für ihn nachvollziehbar waren. Unter diesen Landschaftsfotos finden sich sehr interessante Aufnahmen, auf denen die Wirklichkeit galizischer Dörfer und Jahrmärkte sowie Bewohner der Region abgebildet sind, die neugierig, aber auch ängstlich in die Kamera schauen. Die Anzahl der erhaltenen Fotografien spiegelt Kochanowskis Leidenschaft für dieses Medium wider.[15] In den Aufzeichnungen des Künstlers finden sich Notizen darüber, wie er zusammen mit seiner Verlobten Bilder entwickelte, Ausflüge ins Freie unternahm und im Austausch über den Kauf einer Fotokamera war.

Ein anderer wichtiger Teil der künstlerischen Arbeit Kochanowskis bestand in der Gestaltung von Gegenständen, unter anderem von farbigen Keramikvasen, Paravents und Fächern. Außerdem arbeitete er mit der Krakauer Zeitschrift „Świat” an der grafischen Gestaltung des Magazins, indem er Umschlagseiten entwarf und Illustrationen schuf. Zu den Publikationsformen, die ihm sehr am Herzen lagen, zählten aber auch Kalender. Unter den erhaltenen Zeichnungen und Skizzen finden sich einige Arbeitsentwürfe mit je 12 Zeichnungen, die den Monaten des Jahres zuzurechnen sind. Darüber hinaus beschäftigte sich der Künstler gern damit, elegante, mit Gemäldeminiaturen geschmückte Fächer zu entwerfen, ein damals beliebtes Accessoire.[16]

Diese gestalterischen Aufgaben boten Kochanowski die Möglichkeit, sein Budget aufzubessern, da sich seine Landschaften im Laufe der Zeit immer schlechter verkauften und immer seltener auf Ausstellungen auf Publikum trafen. Mit der Zeit geriet der Künstler in Vergessenheit, unter anderem auch, weil die Nationalsozialisten ihn mit einem Malverbot belegten. Da er weder malen noch ausstellen durfte, zeichnete er bis zu seinem Lebensende Landschaften, in denen es in der Regel eine Baumgruppe, einen Feldweg und die Kontur einer gebückten Bäuerin zu sehen gab.

Die letzten Lebensjahre waren für den Künstler schwer: er war verwitwet und durfte seine Bilder aus den genannten Gründen weder verkaufen noch öffentlich zeigen. Dennoch entschied er sich nicht dafür, in seine Heimat zurückzukehren. Er starb in Bayern und wurde so zum letzten „Münchner" aus Polen.

 

Eliza Ptaszyńska, August 2020

 

 

[14] Diese Sammlung befindet sich im Bezirksmuseum Suwałki (Muzeum Okręgowe w Suwałkach).

[15] Der fotografische Nachlass kam 2009 ins Bezirksmuseum. Der Ankauf von einem Mann in Berlin, der einen Teilnachlass Kochanowskis erworben hatte, wurde aus Mitteln des polnischen Ministeriums für Kultur und nationales Erbe (Ministerium Kultury i Dziedzictwa Narodowego) finanziert. Die Sammlung in Suwałki umfasst außerdem Fotografien aus der Schenkung von Barbara Lewkowicz, der Eigentümerin des künstlerischen und archivarischen Nachlasses von Roman Kochanowski. Sie war gemeinsam mit ihrem Mann mit dem einzigen Sohn des Künstlers, Roman, befreundet und betreute ihn im Alter.

[16] Die Malerfächer und Malerpaletten wurden von mehreren Künstlern, manchmal ein Dutzend, gestaltet, von denen jeder eine Miniatur beitrug, und dienten anschließend als Gabe für eine ausgesuchte Person. Eine solche Malerpalette haben polnische Künstler Lucjan Wierciński, dem Präsidenten der Warschauer Gesellschaft der Freunde der Schönen Künste (Towarzystwo Zachęta Sztuk Pięknych), übereignet.

Mediathek
  • Roman Kochanowski mit seinem Sohn Roman Junior in seinem Münchner Atelier, um 1903

    Roman Kochanowski mit seinem Sohn Roman Junior

    Roman Kochanowski mit seinem Sohn Roman Junior in seinem Münchner Atelier, um 1903, Fotograf unbekannt, 13 x 18 cm
  • Roman Kochanowski, Landschaft, 1879, Öl auf Leinen, 115 x 156 cm

    Roman Kochanowski, Landschaft

    Roman Kochanowski, Landschaft, 1879, Öl auf Leinen, 115 x 156 cm
  • Roman Kochanowski, Der Abend, 1879, Öl auf Leinen, 62 x 100 cm

    Roman Kochanowski, Der Abend

    Roman Kochanowski, Der Abend, 1879, Öl auf Leinen, 62 x 100 cm
  • Roman Kochanowski, Aus der Gegend von Krakau, 1886, Öl auf Leinen, 211 x 117 cm

    Roman Kochanowski, Aus der Gegend von Krakau

    Roman Kochanowski, Aus der Gegend von Krakau, 1886, Öl auf Leinen, 211 x 117 cm
  • Roman Kochanowski, Winterliche Landschaft, 1886, 74 x 119 cm

    Roman Kochanowski, Winterliche Landschaft

    Roman Kochanowski, Winterliche Landschaft, 1886, 74 x 119 cm
  • Roman Kochanowski, Landschaft bei Krakau, 1886, Öl auf Leinen, 33 x 54,7 cm

    Roman Kochanowski, Landschaft bei Krakau

    Roman Kochanowski, Landschaft bei Krakau, 1886, Öl auf Leinen, 33 x 54,7 cm
  • Roman Kochanowski, Dorflandschaft [im Winter], 1896, Öl auf Papier, 102 x 29 cm

    Roman Kochanowski, Dorflandschaft

    Roman Kochanowski, Dorflandschaft [im Winter], 1896, Öl auf Papier, 102 x 29 cm
  • Roman Kochanowski, Dorflandschaft [mit Weiden], 1896, Öl auf Papier, 17,7 x 23 cm

    Roman Kochanowski, Dorflandschaft [mit Weiden]

    Roman Kochanowski, Dorflandschaft [mit Weiden], 1896, Öl auf Papier, 17,7 x 23 cm
  • Roman Kochanowski, Heuschober, 1896, Öl auf Papier, 15 x 23 cm

    Roman Kochanowski, Heuschober

    Roman Kochanowski, Heuschober, 1896, Öl auf Papier, 15 x 23 cm
  • Roman Kochanowski, Dorflandschaft mit Gänsen, 1896, Archivfoto

    Roman Kochanowski, Dorflandschaft mit Gänsen

    Roman Kochanowski, Dorflandschaft mit Gänsen, 1896, Archivfoto
  • Roman Kochanowski, Landschaft mit Kühen, 1899, Öl auf Leinen, 20 x 30,5 cm

    Roman Kochanowski, Landschaft mit Kühen

    Roman Kochanowski, Landschaft mit Kühen, 1899, Öl auf Leinen, 20 x 30,5 cm
  • Roman Kochanowski, Porträt des Vaters, um 1920, Öl auf Leinen,  23 x 15,5 cm

    Roman Kochanowski, Porträt des Vaters

    Roman Kochanowski, Porträt des Vaters, um 1920, Öl auf Leinen,  23 x 15,5 cm
  • Roman Kochanowski, Trembowla, 1890-1900, Zeichnung, Bleistift auf Papier, 14 x 22 cm

    Roman Kochanowski, Trembowla

    Roman Kochanowski, Trembowla, 1890-1900, Zeichnung, Bleistift auf Papier, 14 x 22 cm
  • Roman Kochanowski Junior, vor 1910, Kabinettfoto, 17,8 x 18 cm, Fotograf: Atelier Gebrüder Lützel, München

    Roman Kochanowski Junior, vor 1910

    Roman Kochanowski Junior, vor 1910, Kabinettfoto, 17,8 x 18 cm, Fotograf: Atelier Gebrüder Lützel, München
  • Roman Kochanowski, um 1890, Kabinettfoto, 10,8 x 6,5 cm, Fotograf: Franz Hanfstaengl, München

    Roman Kochanowski, um 1890

    Roman Kochanowski, um 1890, Kabinettfoto, 10,8 x 6,5 cm, Fotograf: Franz Hanfstaengl, München
  • Roman Kochanowskis Schreiben an das Magistrat Freising vom 05.09.1896, betrifft Sohn Roman, geboren 1894, erste und vierte Seite, mit Unterschrift des Künstlers, 18 x 22,6 cm

    Roman Kochanowskis Schreiben an das Magistrat Freising

    Roman Kochanowskis Schreiben an das Magistrat Freising vom 05.09.1896, betrifft Sohn Roman, geboren 1894, erste und vierte Seite, mit Unterschrift des Künstlers, 18 x 22,6 cm
  • Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit Ochsengespann, einem liegenden Ochsen und einem Ochsen am Wagen, Bleistift auf Papier, 7,3 x 23 cm

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit Ochsengespann, einem liegenden Ochsen und einem Ochsen am Wagen, Bleistift auf Papier, 7,3 x 23 cm
  • Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit vier Figuren, Bleistift auf Papier, 8,4 x 15,7 cm

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit vier Figuren, Bleistift auf Papier, 8,4 x 15,7 cm
  • Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit einem Bauerngespann in Fahrt, Bleistift auf Papier, 15 x 11 cm

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit einem Bauerngespann in Fahrt, Bleistift auf Papier, 15 x 11 cm
  • Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit zwei Frauen, einem Flötenspieler und einem Bauerngespann, Bleistift auf Papier, 14,3 x 18,7 cm

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt

    Roman Kochanowski, Skizzenbuchblatt mit zwei Frauen, einem Flötenspieler und einem Bauerngespann, Bleistift auf Papier, 14,3 x 18,7 cm
  • Roman Kochanowski, Engelsberg [Bayern], Foto, Fotopapier auf Pappe, 14,5 x 19,5 cm

    Roman Kochanowski, Engelsberg [Bayern]

    Roman Kochanowski, Engelsberg [Bayern], Foto, Fotopapier auf Pappe, 14,5 x 19,5 cm
  • Roman Kochanowski, Wieliczka [bei Krakau], Foto, Fotopapier auf Pappe, 14,5 x 19,5 cm

    Roman Kochanowski, Wieliczka [bei Krakau]

    Roman Kochanowski, Wieliczka [bei Krakau], Foto, Fotopapier auf Pappe, 14,5 x 19,5 cm
  • Roman Kochanowski, Das Schloss von Trembowla, Foto, Fotopapier auf Pappe, 14,5 x 19,5 cm

    Roman Kochanowski, Das Schloss von Trembowla

    Roman Kochanowski, Das Schloss von Trembowla, Foto, Fotopapier auf Pappe, 14,5 x 19,5 cm
  • Roman Kochanowski, Bäume am Wasser, Foto, Fotopapier auf Pappe, 23,5 x 17,3 cm

    Roman Kochanowski, Bäume am Wasser

    Roman Kochanowski, Bäume am Wasser, Foto, Fotopapier auf Pappe, 23,5 x 17,3 cm
  • Roman Kochanowski, Mädchen, Fächerfeder, Öl auf Mahagonieholz, 27 x 8,5 cm

    Roman Kochanowski, Mädchen, Fächerfeder

    Roman Kochanowski, Mädchen, Fächerfeder, Öl auf Mahagonieholz, 27 x 8,5 cm
  • Briefumschlag adressiert an Roman Kochanowski, Absender: Alfred Wierusz-Kowalski, 12.08.1913, 11 x 13,7 cm

    Briefumschlag adressiert an Roman Kochanowski

    Briefumschlag adressiert an Roman Kochanowski, Absender: Alfred Wierusz-Kowalski, 12.08.1913, 11 x 13,7 cm
  • Roman Kochanowski, Landschaft mit Bäuerin, 1887, Kupferstich auf Papier, 23 x 15 cm

    Roman Kochanowski, Landschaft mit Bäuerin

    Roman Kochanowski, Landschaft mit Bäuerin, 1887, Kupferstich auf Papier, 23 x 15 cm
  • Roman Kochanowski, zwei Fächerfeder, Entwürfe, Öl auf Papier, 28,7 x 26,4 cm

    Roman Kochanowski, zwei Fächerfeder

    Roman Kochanowski, zwei Fächerfeder, Entwürfe, Öl auf Papier, 28,7 x 26,4 cm
  • Roman Kochanowski, Illustrationen, Schriftprobe und Figurenskizze, Entwürfe, Tuschfeder auf Papier, 20,8 x 22 cm

    Roman Kochanowski, Illustrationen...

    Roman Kochanowski, Illustrationen, Schriftprobe und Figurenskizze, Entwürfe, Tuschfeder auf Papier, 20,8 x 22 cm
  • Roman Kochanowski, Illustrationen, Jäger mit Hund und ein Männerkopf, Entwürfe, Tuschfeder auf Papier, 20,6 x 29,5 cm

    Roman Kochanowski, Illustrationen...

    Roman Kochanowski, Illustrationen, Jäger mit Hund und ein Männerkopf, Entwürfe, Tuschfeder auf Papier, 20,6 x 29,5 cm
  • Roman Kochanowski, Illustration, Entwurf, Tuschfeder auf Pappe, 30 x 23 cm

    Roman Kochanowski, Illustration, Entwurf

    Roman Kochanowski, Illustration, Entwurf, Tuschfeder auf Pappe, 30 x 23 cm
  • Roman Kochanowski, Mädchen am Seeufer, Umschlagseite, Entwurf, schwarze Kreide auf Pappe, 32 x 23,6 cm

    Roman Kochanowski, Mädchen am Seeufer

    Roman Kochanowski, Mädchen am Seeufer, Umschlagseite, Entwurf, schwarze Kreide auf Pappe, 32 x 23,6 cm
  • Roman Kochanowski, Zwei Frauen in Landschaft, 1887, eigene Technik, Pappe, 25,6 x 24 cm

    Roman Kochanowski, Zwei Frauen in Landschaft

    Roman Kochanowski, Zwei Frauen in Landschaft, 1887, eigene Technik, Pappe, 25,6 x 24 cm
  • Roman Kochanowski, Seelandschaft mit Segelschiff auf Reede, Foto, Fotopapier auf Pappe, 28,5 x 42,3 cm

    Roman Kochanowski, Seelandschaft mit Segelschiff auf Reede

    Roman Kochanowski, Seelandschaft mit Segelschiff auf Reede, Foto, Fotopapier auf Pappe, 28,5 x 42,3 cm
  • Roman Kochanowski, Vase, Entwurf, Öl auf Papier, 19,5 x 26,5 cm

    Roman Kochanowski, Vase, Entwurf

    Roman Kochanowski, Vase, Entwurf, Öl auf Papier, 19,5 x 26,5 cm
  • Roman Kochanowski, Historische Szene, Illustration, schwarzer Stift auf Papier, 28 x 35,5 cm

    Roman Kochanowski, Historische Szene

    Roman Kochanowski, Historische Szene, Illustration, schwarzer Stift auf Papier, 28 x 35,5 cm
  • Roman Kochanowski, Umschlagseite der Krakauer Zeitschrift „Świat”, Entwurf, schwarzer Stift auf Papier, 32 x 23,2 cm

    Roman Kochanowski, Umschlagseite der Krakauer Zeitschrift „Świat”

    Roman Kochanowski, Umschlagseite der Krakauer Zeitschrift „Świat”, Entwurf, schwarzer Stift auf Papier, 32 x 23,2 cm
  • Roman Kochanowski vor der Staffelei in seinem Atelier, Foto, 20,6 x 13,5 cm, Fotograf unbekannt

    Roman Kochanowski vor der Staffelei

    Roman Kochanowski vor der Staffelei in seinem Atelier, Foto, 20,6 x 13,5 cm, Fotograf unbekannt
  • Roman Kochanowski bei der Arbeit unter freiem Himmel, Foto, 12,8 x 17,8 cm, Fotograf unbekannt

    Roman Kochanowski bei der Arbeit unter freiem Himmel

    Roman Kochanowski bei der Arbeit unter freiem Himmel, Foto, 12,8 x 17,8 cm, Fotograf unbekannt
  • Roman Kochanowski, Landschaft, Foto, 8,2 x 32,2 cm (Vorlage für ein Gemälde)

    Roman Kochanowski, Landschaft

    Roman Kochanowski, Landschaft, Foto, 8,2 x 32,2 cm (Vorlage für ein Gemälde)
  • Tagesaufzeichnungen aus dem Notizbuch von Roman Kochanowski, 14 x 8,3 cm

    Tagesaufzeichnungen

    Tagesaufzeichnungen aus dem Notizbuch von Roman Kochanowski, 14 x 8,3 cm
  • Skizzenbuch des Künstlers, 20,4 x 16,3 cm

    Skizzenbuch

    Skizzenbuch des Künstlers, 20,4 x 16,3 cm
  • Grab von Roman Kochanowski, Ruhestätte auf dem Waldfriedhof in München, 2015

    Grab von Roman Kochanowski

    Grab von Roman Kochanowski, Ruhestätte auf dem Waldfriedhof in München, 2015