Andrzej Nowacki: Erkundung des Quadrats

Andrzej Nowacki: 31-24-11-16-2016
Andrzej Nowacki: 31-24-11-16-2016
Raum 2: Lyrik der Farben

In der zweiten Hälfte der 1990er Jahre zeichnet sich allmählich eine wesentliche Veränderung im Inneren des Reliefs ab. Die Vielfalt der tanzenden Figuren auf der quadratischen Bildfläche wird reduzierter, der pulsierende Rhythmus ruhiger, die Farben wirken oft samtweich und gedämpft. Mit der Zeit weicht die diagonale Ausrichtung einer senkrecht angelegten Ordnung, als richteten sich die Reliefs innerlich auf. Das Geschehen konzentriert sich nach und nach um die vertikale Mittelachse – ein neues und wichtiges Element des Bildaufbaus. Parallel gebündelt durchziehen senkrechte, seltener waagerechte, Linien das Quadrat. Von den geometrischen Formen bleibt lediglich das verkleinerte, zuweilen geradezu miniaturisierte Quadrat (seltener ein Kreis), als wäre es zu einem dezenten Punkt, ja zu einem Farbtupfer zusammengeschrumpft. (Abb. 07, 08, 09, 10, 11) Die Bilder werden auch nicht mehr betitelt; als eine Art Signatur bekommen sie das jeweilige Datum. Sie seien wie Blätter aus einem Tagebuch, die die momentane emotionale Lage und den Verdichtungsgrad der Energie festhalten, meint der Künstler. So verfährt er konsequent bis heute.

Im Katalog zur zweiten Krakauer Ausstellung 2002 heißt es: „Nowacki vertraut auf Intuition. Er fühlt sich frei, was paradoxerweise mit der fast radikalen Reduzierung von Formen und Farben einhergeht. Nun ändert sich auch die Rolle der Holzleisten, die auf die Bildfläche gelegt werden. Sie grenzen die Farbfelder voneinander nicht mehr ab, sondern werden – vor dem monochromen Hintergrund situiert und unabhängig geworden – allmählich zum wichtigsten Element der Bildkomposition.“[3] Im nächsten Katalog, ein Jahr später, lesen wir: „Bei aller Beschränkung des Formenrepertoires auf zwei Grundelemente, das Quadrat und die vertikale gerade Linie, erzeugt die Verbindung der beiden aus ihnen gebildeten konträren Symmetrieformen eine bildimmanente Spannung und Bewegtheit, die sich dem Betrachter über die Empfindung seiner eigenen Körpersymmetrie und körperlichen Bewegungswahrnehmung erschließt. Vor allem die 2001 entstandenen Reliefs mit optisch ausgeprägter, ja dominierender Mittelachse folgen der bilateralen Symmetrie des menschlichen Körperbaus. Indem sie diese Symmetrieachse dem Quadrat einbeschreiben, erzeugen sie auf abstrakte Weise denselben Eindruck wie Leonardo da Vincis berühmte Proportionsskizze des menschlichen Körpers, den er einem punktsymmetrisch angelegten Kreis und Quadrat eingezeichnet hat.“[4] 

 

[3] Bożena Kowalska, Andrzeja Nowackiego geometria sterowana emocją, in: Ausstellungskatalog, Andrzej Nowacki, Po drugiej stronie kwadratu, Międzynarodowe Centrum Kultury, Kraków 2002.
[4] Hubertus Gaßner, Rhythmus und Resonanz, in: Ausstellungskatalog, Andrzej Nowacki, Im Quadrat. Die inneren Klänge einer geometrischen Welt, Rochow Museum, Reckahn 2003, S. 10.

Mediathek
  • Marian Kruczek (l.) und Andrzej Nowacki, Krakau 1982

    Abb. 01: Marian Kruczek (l.) und Andrzej Nowacki

    Marian Kruczek (l.) und Andrzej Nowacki, Krakau 1982
  • Henryk Stażewski (l.) und Andrzej Nowacki, Warschau 1982

    Abb. 02: Henryk Stażewski (l.) und Andrzej Nowacki

    Henryk Stażewski (l.) und Andrzej Nowacki, Warschau 1982
  • Wasserfall, Relief auf Hartfaser, Acryl, 81 x 81 cm, 1991

    Abb. 03: Andrzej Nowacki: Wasserfall, 1991

    Wasserfall, Relief auf Hartfaser, Acryl, 81 x 81 cm, 1991
  • Versteck, Relief auf Hartfaser, Acryl, 81 x 81 cm,  1991

    Abb. 04: Andrzej Nowacki: Versteck, 1991

    Versteck, Relief auf Hartfaser, Acryl, 81 x 81 cm,  1991
  • Verbunden und gestrichen, Relief auf Hartfaser, Acryl, 70 x 50 cm, 1992

    Abb. 05: Andrzej Nowacki: Verbunden und gestrichen, 1992

    Verbunden und gestrichen, Relief auf Hartfaser, Acryl, 70 x 50 cm, 1992
  • Ohne Titel, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 1993

    Abb. 06: Andrzej Nowacki: Ohne Titel, 1993

    Ohne Titel, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 1993
  • Andrzej Nowacki: Hommage a noir, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 1993

    Abb. 07: Andrzej Nowacki: Hommage a noir, 1993

    Andrzej Nowacki: Hommage a noir, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 1993
  • Blaue Narbe, Relief auf Hartfaser, Acryl, 81 x 81 cm, 1996

    Abb. 08: Andrzej Nowacki: Blaue Narbe, 1996

    Blaue Narbe, Relief auf Hartfaser, Acryl, 81 x 81 cm, 1996
  • 21.10.00-1, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 2000

    Abb. 09: Andrzej Nowacki: 21.10.00-1, 2000

    21.10.00-1, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 2000
  • 09.04.01, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 2001

    Abb. 10: Andrzej Nowacki: 09.04.01, 2001

    09.04.01, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 2001
  • 13.10.02, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 2002

    Abb. 11: Andrzej Nowacki: 13.10.02, 2002

    13.10.02, Relief auf Hartfaser, Acryl, 63 x 63 cm, 2002
  • 09.12.10, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2010

    Abb. 12: Andrzej Nowacki: 09.12.10, 2010

    09.12.10, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2010
  • 18.03.11, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2011

    Abb. 13: Andrzej Nowacki: 18.03.11, 2011

    18.03.11, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2011
  • 18.03.11, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2011

    Abb. 13a: Andrzej Nowacki: 18.03.11, 2011

    18.03.11, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2011
  • 20.01.08, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2008

    Abb. 14: Andrzej Nowacki: 20.01.08, 2008

    20.01.08, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2008
  • 01.05.08, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2008

    Abb. 15: Andrzej Nowacki: 01.05.08, 2008

    01.05.08, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2008
  • 12.09.09, Relief auf Hartfaser, Acryl, 99 x 99 cm, 2009

    Abb. 16: Andrzej Nowacki: 12.09.09, 2009

    12.09.09, Relief auf Hartfaser, Acryl, 99 x 99 cm, 2009
  • 01.11.09, Relief auf Hartfaser, Acryl, 99 x 99 cm, 2009

    Abb. 17: Andrzej Nowacki: 01.11.09, 2009

    01.11.09, Relief auf Hartfaser, Acryl, 99 x 99 cm, 2009
  • 11.03.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015

    11.03.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015

    11.03.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015
  • 21.09.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015

    Abb. 19: Andrzej Nowacki: 21.09.15, 2015

    21.09.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015
  • 04.03.13, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2013

    Abb. 20: Andrzej Nowacki: 04.03.13, 2013

    04.03.13, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2013
  • 27.03.14, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2014

    Abb. 21: Andrzej Nowacki: 27.03.14, 2014

    27.03.14, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2014
  • 31.03.14, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2014

    Abb. 22: Andrzej Nowacki: 31.03.14, 2014

    31.03.14, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2014
  • 10.05.16, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2016

    Abb. 23: Andrzej Nowacki: 10.05.16, 2016

    10.05.16, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2016
  • 24.08.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015

    Abb. 24: Andrzej Nowacki: 24.08.15, 2015

    24.08.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015
  • 15.09.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015

    Abb. 25: Andrzej Nowacki: 15.09.15, 2015

    15.09.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015
  • 21.07.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015

    Abb. 26: Andrzej Nowacki: 21.07.15, 2015

    21.07.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015
  • 20.08.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015

    Abb. 27: Andrzej Nowacki: 20.08.15, 2015

    20.08.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 100 x 100 cm, 2015
  • 21.06.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 64 x 64 cm, 2015

    Andrzej Nowacki: 21.06.15, 2015

    21.06.15, Relief auf Hartfaser, Acryl, 64 x 64 cm, 2015
  • 14.06.16, Relief auf Hartfaser, Acryl, 9 x 64 x 64 cm, 2016

    Abb. 29: Andrzej Nowacki: 14.06.16, 2016

    14.06.16, Relief auf Hartfaser, Acryl, 9 x 64 x 64 cm, 2016
  • 15.01.17, Relief auf Hartfaser, Acryl, 4 x 100 x 100 cm, 2017

    Abb. 30: Andrzej Nowacki: 15.01.17, 2017

    15.01.17, Relief auf Hartfaser, Acryl, 4 x 100 x 100 cm, 2017
  • 24.11.16, Relief auf Hartfaser, Acryl, 9 x 64 x 64 cm, 2016

    Abb. 31: Andrzej Nowacki: 24.11.16, 2016

    24.11.16, Relief auf Hartfaser, Acryl, 9 x 64 x 64 cm, 2016
  • 09.10.18, Komposition mit rotem Schatten, Relief auf Hartfaser, Acryl, 4 x 64 x 64 cm, 2018

    Abb. 32: Andrzej Nowacki: 09.10.18, Komposition mit rotem Schatten, 2018

    09.10.18, Komposition mit rotem Schatten, Relief auf Hartfaser, Acryl, 4 x 64 x 64 cm, 2018
  • Andrzej Nowacki: 18.11.15 Komposition mit Schwarz, 100 x 100 cm, 2015; 04.12.15, Komposition mit B., 100 x 100 cm, 2015

    Abb. 33: Andrzej Nowacki: 18.11.15 Komposition mit Schwarz; 04.12.15, Komposition mit B., 2015

    Andrzej Nowacki: 18.11.15 Komposition mit Schwarz, 100 x 100 cm, 2015; 04.12.15, Komposition mit B., 100 x 100 cm, 2015
  • 26.03.98, Kohle auf Papier, 36 x 36 cm, 1998

    Abb. 34: Andrzej Nowacki: 26.03.98, 1998

    26.03.98, Kohle auf Papier, 36 x 36 cm, 1998
  • 26.03.98-2, Graphit, Pastell auf Papier, 36 x 36 cm, 1998

    Abb. 35: Andrzej Nowacki: 26.03.98-2, 1998

    26.03.98-2, Graphit, Pastell auf Papier, 36 x 36 cm, 1998
  • 03-11-16-3, Pastell, Kohle auf Papier, 23x23 cm, 2016

    Abb. 36: Andrzej Nowacki: 03-11-16-3, 2016

    03-11-16-3, Pastell, Kohle auf Papier, 23x23 cm, 2016
  • 03-11-16-5, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016

    Abb. 37: Andrzej Nowacki: 03-11-16-5, 2016

    03-11-16-5, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016
  • 03-11-16-10, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016

    Abb. 38: Andrzej Nowacki: 03-11-16-10, 2016

    03-11-16-10, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016
  • 03-11-16-15, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016

    Abb. 39: Andrzej Nowacki: 03-11-16-15, 2016

    03-11-16-15, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016
  • 03-11-16-22, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016

    Abb. 40: Andrzej Nowacki: 03-11-16-22, 2016

    03-11-16-22, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016
  • 03-11-16-23, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016

    Abb. 41: Andrzej Nowacki: 03-11-16-23, 2016

    03-11-16-23, Pastell, Kohle auf Papier, 23 x 23 cm, 2016
  • Bożena Kowalska (l.) und Andrzej Nowacki, 1996

    Abb. 42: Bożena Kowalska (l.) und Andrzej Nowacki, 1996

    Bożena Kowalska (l.) und Andrzej Nowacki, 1996
  • (von links): Horst Bartnig, Heinz Teufel, Andrzej Nowacki, Ende der 1990er Jahre

    Abb. 43: Horst Bartnig, Heinz Teufel, Andrzej Nowacki

    (von links): Horst Bartnig, Heinz Teufel, Andrzej Nowacki, Ende der 1990er Jahre
  • (von links): Horst Bartnig, Manfred Mohr, Andrzej Nowacki, Anfang der 2000er Jahre

    Horst Bartnig, Manfred Mohr, Andrzej Nowacki, Anfang der 2000er Jahre

    (von links): Horst Bartnig, Manfred Mohr, Andrzej Nowacki, Anfang der 2000er Jahre
  • (von links): Rudolf Valenta, Milan Dobeš, Horst Bartnig, Andrzej Nowacki, Berlin 2011

    Abb. 45: Rudolf Valenta, Milan Dobeš, Horst Bartnig, Andrzej Nowacki, Berlin 2011

    (von links): Rudolf Valenta, Milan Dobeš, Horst Bartnig, Andrzej Nowacki, Berlin 2011
  • Andrzej Nowacki (l.), Jan Lenica, Berlin 1996

    Abb. 46: Andrzej Nowacki und Jan Lenica, Berlin 1996

    Andrzej Nowacki (l.), Jan Lenica, Berlin 1996
  • Jan Svetlik (l.), Andrzej Nowacki, Ostrava 2017

    Abb. 47: Jan Svetlik und Andrzej Nowacki, Ostrava 2017

    Jan Svetlik (l.), Andrzej Nowacki, Ostrava 2017
  • Ausstellungseröffnung in Sopot, (von links): Hubertus Gaßner, Małgorzata Szot-Emus, Andrzej Nowacki, Zbigniew Buski, Sopot, 23.4.2017

    Abb. 48: Ausstellungseröffnung in Sopot, 2017

    Ausstellungseröffnung in Sopot, (von links): Hubertus Gaßner, Małgorzata Szot-Emus, Andrzej Nowacki, Zbigniew Buski, Sopot, 23.4.2017
  • Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017

    Abb. 49: Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“, Sopot 2017

    Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017
  • Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017

    Abb. 50: Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“, Sopot 2017

    Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017
  • Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017

    Abb. 51: Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“, Sopot 2017

    Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017
  • Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017

    Abb. 52: Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“, Sopot 2017

    Bilder der Ausstellung „An der Schwelle der Unendlichkeit“ in der Staatlichen Kunstgalerie Sopot, 2017
  • Andrzej Nowacki in seinem Berliner Atelier, 2018

    Andrzej Nowacki in seinem Berliner Atelier, 2018

    Andrzej Nowacki in seinem Berliner Atelier, 2018